Entspannung

Hatha Yoga
zur Entspannung

Zerttifizirter Präventionskurs mit Krankenkassenzuschuss per Live Übertragung

COYObiz E-Plattform
via ZOOM



Ort

1. Gruppe: Mo um 18:40 Uhr
2. Gruppe: Di um 9:50 Uhr
3. Gruppe: Di um 19:15 Uhr
4. Gruppe: Do um 19:00 Uhr

Termin

12x 90 Minuten
Eine Kurseinheit pro Woche



Dauer

Für Anfänger
Es sind keine Vorkenntnisse nötig


Level

Entspann dich doch mal!
Hatha Yoga ist perfekt dazu geeignet!

Fast jeder Mensch erleidet im Laufe seines Lebens einige Rücken-, Schulter- und / oder
Nackenverspannungen. „Vorbeugen ist besser als heilen‘ so lautet ein Sprichwort. Es gibt
viele kluge Strategien und wirksame Methoden, wie man diesen Beschwerden vorbeugen
kann. Yoga gehört als optimale Kombination von Bewegung und Entspannung zu den am
häufigsten verwendeten komplementären Behandlungen bei Rücken-, Schulter- und / oder
Nackenverspannungen. Dies ist der Grund, weshalb viele Krankenkassen sich an den Kosten
von Yoga Kursen beteiligen.

Kurzbeschreibung

Dieser Kurs ist für dich geeignet, wenn du präventiv etwas für deine Entspannung tun möchtest oder bereits unter stressbedingten Symptomen leidest und diese gerne loswerden möchtest. Dieser Kurs ist anerkannt als Maßnahmen der Primärprävention nach §20 SGB V. Eine (teilweise) Erstattung der Kursgebühren durch die Krankenkasse ist möglich, wenn mindestens 80% der Kurstermine wahrgenommen wurden.
Ich wünsche dir für diese Zeit, dass du viel lernst, offen und neugierig bist und Spaß dabei
haben wirst!
Deine Anna
Präventionskurse

Was erreichst du mit diesem Kurs?

Du wirst die wichtigsten theoretischen Grundlagen zu Stress und Entspannung
kennenlernen:
  • Dauerstress und seine Folgen,
  • stressbedingte Verspannungen von Rücken, Schultern und Nacken: Ursachen und Symptome,
  • Bewegungsmangel und seine Folgen,
  • Positive Auswirkungen jeder Bewegung,
  • Hatha Yoga und seine Techniken als eine der effektivsten und schnellsten Entspannungsmethoden.
Du beherrschst alle wichtigsten Übungen und Techniken des Hatha Yoga zur Entspannung:
  • 12 Grundstellungen des Sonnengrußes (sanfte Variation)
  • Asana Reihe für einen gesunden und entspannten Rücken:
    • Tiefenentspannung (Savasana),
    • Kniebeuge,
    • Kreuzstreckung,
    • Drehübung,
    • Bauchmuskelübung,
    • halbe Vorwärtsbeuge,
    • Bauchentspannung,
    • Kobra,
    • Diagonales Boot,
    • Diagonale Katze,
    • Psoasdehnung,
    • Stellung des Kindes,
    • Drehsitz und
    • Dreieck,
  • Asana Reihe für die gesunde und entspannte Schulter-Nacken-Muskulatur:
    • Berghaltung,
    • Schulterübungen,
    • Halsstärkungsübungen,
    • Dehnübung,
    • Halsdehnung,
    • Wadendehnung,
    • Entspannungs- und Energetisierungsübung für den Nacken,
  • Grundatemtechniken von Pranayama als effektive und schnelle Entspannungsmethode:
    • Achtsames Atmen (Bauchatmung),
    • Kapalabhati (Schnellatmung: auch Feueratem genannt) und
    • Anuloma Viloma (Wechselatmung),
  • Wichtigste Tiefenentspannungstechniken:
    • Visualisierungen,
    • Affirmationen und
    • Autosuggestion,
  • Grundarten von Meditation:
    • Atemmeditation und
    • Lichtmeditation.
Du bekommst dazu ausführliche Teilnehmerunterlagen und zusätzlich einen direkten Zugang
zur COYObiz E-Learning Plattform mit zahlreichen Tipps zur Verbesserung deiner Yogapraxis.

Für wen ist der Kurs geeignet?

Jede und jeder ist herzlich willkommen! Vor allem gesunde Erwachsene mit Bewegungsmangel aufgrund sitzender Tätigkeiten oder Stresssituationen wie Zeitdruck bei der Arbeit, jedoch ohne behandlungsbedürftige Erkrankungen. Es sind keine Vorkenntnisse nötig. Wir freuen uns auf dich!

Was sagen die Leute dazu?

Wirkungen des Hatha Yoga

Video abspielen

Jede Woche im Jahr:

  1. Gruppe: Montag um 18:40 Uhr
  2. Gruppe: Dienstag 9:50 Uhr
  3. Gruppe: Dienstag 19:15 Uhr
  4. Gruppe: Donnerstag: 19:00 Uhr

Ausnametage:

  • 1. November
  • Die aufmerksame Praxis der yogischen Körperstellungen (Asanas) zur Stärkung und
  • Dehnung der gesamten Muskulatur
  • Atemschulung (Pranayama-Übungen) zur Steigerung des Lungenvolumens und Ausdauer
  • Achtsamkeits- und Meditationsübungen zur bewussten Selbstwahrnehmung und Konzentrationsförderung
  • Entspannungstechniken zum Stressabbau
  • Yogische Ernährungsregeln zur Entwicklung eines gesünderen Lebensstils
  • Die Grundlage des positiven Denkens zum Aufbau eines positiven Selbstkonzeptes und zum Lernen einen konstruktiven Umgang mit Problemen und Konflikten
  • Impulsvorträge zum Thema Work-Life-Balance, Stressbewältigung und Entspannung
  • Individuelle Begleitung und Coaching
Eine Kurseinheit à 90 Minuten pro Woche (insgesamt 12 Kurseinheiten) besteht aus
  • Einführung in die Kurseinheit,
  • Impulsvortrag,
  • Anfangsmeditation,
  • Atemübungen,
  • Sonnengruss,
  • Yogastellungen (Asanas),
  • Tiefenentspannung,
  • Ausklang / Abschlussmeditation,
  • Verabschiedung (Tipps/ Übungen für zu Hause).
  1. Einführungsstunde / Bedeutung und entspannende Wirkung des Yoga
  2. Dauerstress und seine Folgen
  3. Stressbedingte Verspannungen von Rücken, Schultern und Nacken: Ursachen und Symptome
  4. Bewegungsmangel und seine Folgen
  5. Mehr Bewegung – weniger Rückenverspannungen
  6. Yoga für einen gesunden und entspannten Rücken
  7. Yoga für entspannte Schultern und den Nacken
  8. Atemübungen und die yogische Rücken-Schulter-Nacken-Übungsreihe für mehr Ruhe und Entspannung (Teil 1)
  9. Atemübungen und die yogische Rücken-Schulter-Nacken-Übungsreihe für mehr Ruhe und Entspannung (Teil 2)
  10. Atemübungen und die yogische Rücken-Schulter-Nacken-Übungsreihe für mehrRuhe und Entspannung (Teil 3)
  11. Yoga als gesundes und entspanntes Lebensstil und eine der effektivsten Entspannungsmethoden
  12. Kursabschluss / Yoga kann man immer praktizieren: im Stehen, im Sitzen und im Liegen

168,00 €

 

Dieser Kurs ist anerkannt als Maßnahmen der Primärprävention nach §20 SGB V. Eine (teilweise) Erstattung der Kursgebühren durch die Krankenkasse ist möglich, wenn mindestens 80% der Kurstermine wahrgenommen wurden. Das Präventionsziel ist: „Förderung von Stressbewältigungskompetenzen durch Einübung von Hatha Yoga- Entspannungsverfahren und Anleitung für selbstständiges Üben von Hatha Yoga außerhalb der Trainingssitzungen, um einen Transfer in den Alltag zu gewährleisten“.

Anmeldung

Bist du schon bereit, dich für den gesunden Lebensstil zu entscheiden?

Business Yoga

Jede Woche im Jahr:

  1. Gruppe: Montag um 18:40 Uhr
  2. Gruppe: Dienstag 9:50 Uhr
  3. Gruppe: Dienstag 19:15 Uhr
  4. Gruppe: Donnerstag: 19:00 Uhr

Ausnametage:

  • 1. November
  • Die aufmerksame Praxis der yogischen Körperstellungen (Asanas) zur Stärkung und
  • Dehnung der gesamten Muskulatur
  • Atemschulung (Pranayama-Übungen) zur Steigerung des Lungenvolumens und Ausdauer
  • Achtsamkeits- und Meditationsübungen zur bewussten Selbstwahrnehmung und Konzentrationsförderung
  • Entspannungstechniken zum Stressabbau
  • Yogische Ernährungsregeln zur Entwicklung eines gesünderen Lebensstils
  • Die Grundlage des positiven Denkens zum Aufbau eines positiven Selbstkonzeptes und zum Lernen einen konstruktiven Umgang mit Problemen und Konflikten
  • Impulsvorträge zum Thema Work-Life-Balance, Stressbewältigung und Entspannung
  • Individuelle Begleitung und Coaching
Eine Kurseinheit à 90 Minuten pro Woche (insgesamt 12 Kurseinheiten) besteht aus
  • Einführung in die Kurseinheit,
  • Impulsvortrag,
  • Anfangsmeditation,
  • Atemübungen,
  • Sonnengruss,
  • Yogastellungen (Asanas),
  • Tiefenentspannung,
  • Ausklang / Abschlussmeditation,
  • Verabschiedung (Tipps/ Übungen für zu Hause).
  1. Einführungsstunde / Bedeutung und entspannende Wirkung des Yoga
  2. Dauerstress und seine Folgen
  3. Stressbedingte Verspannungen von Rücken, Schultern und Nacken: Ursachen und Symptome
  4. Bewegungsmangel und seine Folgen
  5. Mehr Bewegung – weniger Rückenverspannungen
  6. Yoga für einen gesunden und entspannten Rücken
  7. Yoga für entspannte Schultern und den Nacken
  8. Atemübungen und die yogische Rücken-Schulter-Nacken-Übungsreihe für mehr Ruhe und Entspannung (Teil 1)
  9. Atemübungen und die yogische Rücken-Schulter-Nacken-Übungsreihe für mehr Ruhe und Entspannung (Teil 2)
  10. Atemübungen und die yogische Rücken-Schulter-Nacken-Übungsreihe für mehrRuhe und Entspannung (Teil 3)
  11. Yoga als gesundes und entspanntes Lebensstil und eine der effektivsten Entspannungsmethoden
  12. Kursabschluss / Yoga kann man immer praktizieren: im Stehen, im Sitzen und im Liegen

168,00 €

 

Dieser Kurs ist anerkannt
als Maßnahmen der Primärprävention nach §20 SGB V. Eine (teilweise) Erstattung der Kursgebühren durch die Krankenkasse ist möglich, wenn mindestens 80% der Kurstermine wahrgenommen wurden. Das Präventionsziel ist: „Förderung von Stressbewältigungskompetenzen durch Einübung von Hatha Yoga- Entspannungsverfahren und Anleitung für selbstständiges Üben von Hatha Yoga außerhalb der Trainingssitzungen, um einen Transfer in den Alltag zu gewährleisten“.